Donnerstag, 5. September 2013

Boo und ihre Babies

Die Mama kam als vermeintliche 'verwilderte' Hauskatze zu uns, entpuppte sich aber als zahme, extrem verängstigte und unterernährte Hauskatze,die zudem noch hochtragend war.
Vermutlich hat sie bereits einige Zeit auf der Strasse gelebt und sich von Komposthaufen und Abfällen ernährt und wurde - was leider nicht unüblich ist - von Gartenbesitzern und Hauseigentümern wiederholt verjagt.


Nur 2 Tage nach Aufnahme hat 'Boo' am 31.August ihre Babies geboren.


Der bunt zusammengewürfelte Haufen (1x männlich, rot-weiß ; 1x männlich, schwarz ; 1x weiblich, dreifarbig gestromt; 1x weiblich, getigert-weiß, 1x männlich, getigert-weiß)  sucht ein neues, dauerhaftes Zuhause bei verantwortungsvollen Menschen.
Die Kleinen werden vorraussichtlich Ende Oktober umziehen können.




*** Aktualisierung vom 6.9.13 : für das rot-weiße Katerchen und das dreifarbig gestromte Mädchen haben wir bereits Interessenten ****

Auch für Mama 'Boo' (dreifarbig gestromt, ca 1- 1 1/2 Jahre alt) suchen wir ein liebevolles, dauerhaftes neues Heim.
Kontakt: Tierarztpraxis Schwed, Tel. 06887-3049228

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen