Dienstag, 15. Oktober 2013

2 Maine Coon Katzen suchen dringend ein neues Zuhause

***Aktualisierung vom 16.10. : Die beiden haben ein neues Zuhause gefunden und dürfen sogar zusammen bleiben. ***

Die beiden Süssen hier (Kater, schwarz / Katze, schildpatt) kommen aus schlechter Tierhaltung und suchen ab sofort ein neues Zuhause bei tierlieben, verantwortungsvollen Menschen. 


Bisher waren sie wohl reine Wohnungskatzen. 
Sie sind etwa 6-7 Monate alt, kastriert, gechipt und 1x gegen Katzenschnupfen/Katzenseuche geimpft. 
Sie sind andere Katzen gewöhnt, brauchen aber ein paar Tage um sich in neuer Umgebung einzugewöhnen.

Kontakt : Pflegestellen Fam. Hecker, Tel: 06887-2747


Kommentare:

  1. Sie machen sich super, er ist total zutraulich geworden und Sie kann auch sehr , naja wie soll ich sagen, frech werden, lach.... Beide sind Sie munter und Froh.... Und fressen einem die Haare vom Kopf.... Wir lieben Sie ...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön !!! Wir freuen uns, daß die beiden so ein liebevolles Zuhause gefunden haben. Und was das Fressen angeht - nun ja, die zwei müssten wohl auch noch ein bisschen wachsen und Gewicht zulegen; für Maine Coons waren sie doch recht schmächtig. Weiterhin viel Freude mit den beiden Süssen !!!

      Löschen